Industrieofen für das In-Line-Verfahren

Beim Aluminiumguss, besonders bei den Verfahren des Gravitationsgusses und des Niederdruckgusses, werden besondere Anforderung an die Schmelz- und Warmhalteanlage gestellt:

  • Hohe Qualität des Metall
  • Geringer Energieverbrauch
  • Hohe Produktivität
  • Sicherheit für Umwelt und Arbeiter

Unsere Lösung ist ein automatisches System für die Bereitstellung von Flüssigaluminium basierend auf Schmelzöfen und der Behandlung von Flüssigmetall, entworfen für höchste Anforderungen an die Metallqualität und ausgestattet mit einer zusätzlichen Warmhaltekammer für die Metallbehandlung mit:

  • Durchlaufentgaser
  • Erwärmung zur Temperaturanpassung
  • Filterung des Metalls
  • Schmelzschacht für die Dosierung

VORTEILE

  • Höhere Produktivität
  • Höhere Qualität des Metalls
  • Niedrigere Betriebskosten
  • Geringerer Bedarf an direkter Arbeitskraft
  • Hoher Arbeitsschutz
Diese Technologie wird möglich durch die konstante Füllstandskontrolle des Flüssigmetall in allen Kammern (Schmelzung, Metallbehandlung und Dosierung).
Vergleichstabelle
AusstattungEinheitenAutomatisches SystemTraditionelles System
Schmelzung - Brennstoffverbrauch % 40 100
Metallstand mm ±5 - -
Temperaturgenauigkeit ºC ± 3 ± 15
Produktivität % 200 100
Mängelquote – Einschlüsse % 3 100
insertec.biz verwendet Cookies. Durch die weitere Navigation durch die Website, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie deren Verwendung finden Sie unsere Datenschutzerklärung.